Anmeldung OZEANEUM

 

Hinweise zur Anmeldung

Anmeldungen für museumspädagogische Veranstaltungen richten Sie bitte an:

 
Tel.: +49 (0) 3831 2650 690

Fax: +49 (0) 3831 2650 609

museumspaedagogik{at}ozeaneum.de

Alternativ können Sie unser Onlinebuchungsformular nutzen:

zum Onlinebuchungsformular

 

Gern können Sie auch unser Anmeldeformular in Pdf-Form nutzen. Wichtige Informationen zur Anmeldung und Dokumente finden Sie in den Info-Boxen rechts.

 

 

7 Fragen und Antworten

zur Anmeldung von Schulklassen oder Kinder- und Jugendgruppen

Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher,
eine interessante, auf Ihre Bedürfnisse ausgerichtete Museumsführung oder altersgerechte und anspruchsvolle Bildungsveranstaltung erfordert Vorbereitung und Koordination. Wir möchten Sie daher herzlich bitten, bei Ihrer Anmeldung folgende Fragen zu berücksichtigen.

Wir empfehlen, die Anmeldung ca. 3-6 Wochen vor dem gewünschten Veranstaltungstermin schriftlich an das Museum zu übermitteln. Bei einem Besuch ohne Veranstaltung reichen 5 Werktage im Voraus.

Die ideale Teilnehmerzahl zum Durchführen einer Veranstaltung beträgt 15-20 Personen. Ab einer Gruppengröße von 25-30 Personen versuchen wir immer, die Gruppe zu teilen und mehrere Veranstaltungen parallel durchzuführen. Da unsere Preise personenbezogen sind, entstehen Ihnen dabei keine zusätzlichen Kosten.

Bitte immer schriftlich, vorzugsweise unter Nutzung unseres Formulars für Gruppenanmeldungen.


Postanschrift: OZEANEUM Stralsund GmbH, Museumspädagogik, Hafenstr. 11, D-18439 Stralsund. Per Fax: (0049) 03831 - 26 50 609, per Mail: museumspaedagogik@ozeaneum.de
oder online per Onlinebuchungsformular.

zum Onlinebuchungsformular

Wie kann man uns telefonisch erreichen?
Wir bemühen uns, Ihnen von Mo-Fr zwischen 10:00 und 16:00 Uhr unter (0049) 03831 - 26 50 690 auch telefonisch zur Verfügung zu stehen. Da wir jedoch viel in den Ausstellungen unterwegs sind, nutzen Sie bitte auch den Anrufbeantworter oder bitten Sie uns per Email um einen Rückruf. Wir werden uns dann sehr gern und umgehend bei Ihnen melden.

Wir bemühen uns, Ihren Wunsch nach einem bestimmten Veranstaltungstermin zu erfüllen. Es kann jedoch vorkommen, dass auch bei fristgerechter Anmeldung der Wunschtermin schon vergeben ist. In diesem Fall behalten wir uns vor, Ihnen eine Alternative anzubieten.

Die Gruppe sollte möglichst 20 Minuten vor Veranstaltungsbeginn im Museum eintreffen, um Ticketerwerb, Garderobe, WC u.ä. zu erledigen. Nutzen Sie zum Lösen der Tickets bitte unbedingt die Gruppenkasse im Foyer, denn angemeldete Gruppen müssen nicht an einer eventuellen Besucherschlange anstehen.

Unsere Terminplanung ist so ausgelegt, dass bei einer Verspätung von mehr als 15 Minuten die Gruppe in der Regel nicht mehr übernommen werden kann. Erscheint eine angemeldete Gruppe nicht oder verspätet sie sich um mehr als 15 Minuten, so werden 100% der Veranstaltungsgebühren in Rechnung gestellt.

Wenn Sie eine Buchung ändern oder gar stornieren müssen, melden Sie sich bitte so früh wie möglich. Bis 10 Werktage im Voraus entstehen Ihnen dabei keine Kosten. Bei Stornierung zwischen 10 und 4 Tagen vor der Veranstaltung fallen abgestufte Stornierungsgebühren an. Innerhalb von 2 Tagen vor Veranstaltung werden 100% der anfallenden Veranstaltungskosten in Rechnung gestellt. Detailierte Informationen zur Stornierung entnehmen Sie bitte den AGBs unseres Hauses. Diese finden Sie auf unserer Internetseite oder wir schicken sie Ihnen auf Wunsch gern zu.

Stand: 01.01.2016