Sekundarstufe II MEERESMUSEUM

Themenwerkstätten

Unsere Themenwerkstätten können nach Absprache auch als Projekttage durchgeführt werden. Sprechen Sie uns gerne an!

Jugendliche entdecken, was in ihrem Handy steckt. (Foto: Archiv MEERESMUSEUM)

Lernt die Tiefsee als faszinierenden Lebensraum kennen: in Jahrmillionen haben sich Organismen an die anscheinend lebensfeindlichsten Bedingungen angepasst. Verendete Pottwale und Schwarze Raucher entpuppen sich als wahre Oasen in den unwirtlichen, finsteren Weiten.

 

Handy, Tablet & Co. sind aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Doch woher kommen die Materialien, um immer mehr Hightech-Geräte zu bauen? Geo-Wissenschaftler erkunden längst Lagerstätten in den Tiefen der Meere. Geht auf Rohstoff-Expedition und findet heraus, was die Erkundung der Tiefseeschätze mit eurem Alltag zu tun hat!

 

Dauer: 90 Minuten Geeignet für: Klasse 7 - 12 

Themenwerkstatt Ort: MEERESMUSEUM   

Anmeldung MEERESMUSEUM

Was ist dran an den Legenden über Kraken, die Schiffe mit Mann und Maus verschlingen? Doch es geht in dieser Veranstaltung nicht nur um solche Horrormeldungen, sondern auch um Körperbau und Lebensweise verschiedener Kopffüßer. Das große Krakenmodell, Originalkörperteile verschiedener Kopffüßer wie Schulp, Gladius und Hornschnabel sowie die Beobachtung lebender Tiere im Aquarium sind zur Veranschaulichung dieser Tiergruppe bestens geeignet.

 

Dauer: 70 - 90 Minuten Geeignet für: ab Klasse 4

Themenwerkstatt Ort: MEERESMUSEUM

Bei rechtzeitiger Anmeldung kann eventuell eine Krakenfütterung beobachtet werden.

Anmeldung MEERESMUSEUM

Ohne Frage gehören Haie zu den spannendsten Meerestieren. Das Interesse an diesen Fischen ist dementsprechend groß. In dieser Veranstaltung werden nicht nur interessante Lebens- und Verhaltensweisen ausgewählter Haie vorgestellt, sondern auch das heraus gearbeitet, was sie so "außergewöhnlich" macht. Die Beobachtung lebender Haie im Aquarium gehört selbstverständlich dazu.

 

Dauer: 90 Minuten Geeignet für: ab Klasse 4

Themenwerkstatt Ort: MEERESMUSEUM  

Anmeldung MEERESMUSEUM

Die Schüler erhalten allgemein einen Einblick in die Methoden der Tierpräparation und wie diese im MEERESMUSEUM umgesetzt werden.

Nach dem „Studieren“ einiger Ausstellungsobjekte colorieren sie ein Abgusspräparat - einen Originalabguss eines Meeresbewohners. Wenn möglich, kann die Präparationswerkstatt besucht und den Präparatoren bei der Arbeit zugeschaut werden.

 

Dauer: 90 Minuten Geeignet für: ab Klasse 4

Themenwerkstatt Ort: MEERESMUSEUM

Anmeldung MEERESMUSEUM

Wale sind Säugetiere und damit auf dem ersten Blick nicht für den Lebensraum Wasser geeignet. Wie meistern sie aber das Leben im Meer? Welche Wale leben in der Ostsee? Diese und ähnliche Fragen, aber auch interessante Verhaltens- und Lebensweisen einiger Wale gehören zum Inhalt dieser Veranstaltung.

Dauer: 90 Minuten Geeignet für: ab Klasse 5

Themenwerkstatt Ort: MEERESMUSEUM

Anmeldung MEERESMUSEUM

Hauptanliegen ist die Beobachtung lebender Meereshohltiere im Aquarium mit Hilfe konkreter Beobachtungsaufgaben, um die unterschiedlichen Erscheinungsformen dieser Tiergruppe und ihren Körperbau kennen zu lernen. Gute Modelle und Videoaufzeichnungen runden das Bild ab. Bei rechtzeitiger Absprache ist es möglich, einige Tiere bei der Nahrungsaufnahme zu beobachten.

 

Dauer: 90 Minuten Geeignet für: ab Klasse 6

Themenwerkstatt Ort: MEERESMUSEUM

Anmeldung MEERESMUSEUM

Mehr oder weniger bekannt sind den Kindern die Muscheln und Schnecken der Ostsee. Welchen Formenreichtum und welche Mannigfaltigkeit es in anderen Meeren gibt, soll hier vermittelt werden. Darüber hinaus geht es um interessante Verhaltens- und Lebensweisen einiger Tiere sowie ihre kulturgeschichtliche und wirtschaftliche Bedeutung.

 

Dauer: 60 Minuten Geeignet für: ab Klasse 6

Themenwerkstatt Ort: MEERESMUSEUM

Anmeldung MEERESMUSEUM

Die Vielfalt der Krebse, vom mikroskopisch kleinen Plankton bis zur Japanischen Riesenkrabbe, wird hier eindrucksvoll durch Präparate und lebende Tiere veranschaulicht.

Bei rechtzeitiger Vereinbarung können Krebse bei der Nahrungsaufnahme beobachtet werden.

 

Dauer: 90 Minuten Geeignet für: ab Klasse 6

Themenwerkstatt Ort: MEERESMUSEUM

Anmeldung MEERESMUSEUM

Thematische Führungen

Hierbei handelt es sich um eine reine Aquarienführung. Nach einer kurzen Einführung über technische Voraussetzungen für die Pflege von Meerestieren im Aquarium werden die Tiere mit besonders interessanter Lebensweise aus Nord- und Ostsee sowie aus tropischen Meeren vorgestellt.

 

Dauer: 60 Minuten Geeignet für: ab Klasse 9

Thematische Führung Ort: MEERESMUSEUM

Anmeldung MEERESMUSEUM

Schwerpunkt dieser Führung sind die typischen Verhaltensmuster, wie Revier- und Fressverhalten, Symbiose, Brutpflege oder Lautäußerungen ausgewählter Tierarten.

 

Dauer: 60 Minuten Geeignet für: ab Klasse 9

Thematische Führung Ort: MEERESMUSEUM

Anmeldung MEERESMUSEUM

Einer der schönsten und am dichtesten besiedelten Lebensräume der Erde sind die Korallenriffe. Ihre Entstehung, die Grenzen ihrer globalen Verbreitung und ihre Bewohner stehen im Mittelpunkt dieser Führung.

 

Dauer: 60 Minuten Geeignet für: ab Klasse 9

Thematische Führung Ort: MEERESMUSEUM

Anmeldung MEERESMUSEUM

Hierbei handelt es sich um eine Führung durch die thematischen Abteilungen Meereskunde und Meeresbiologie im Erdgeschoß des Deutschen Meeresmuseums. Inhaltliche Schwerpunkte sind dabei das Werden und Vergehen von Ozeanen, Meeresforschung, der Lebensraum Korallenriff sowie die Biologie der Wale.

 

Dauer: 60 Minuten Geeignet für: ab Klasse 9

Thematische Führung Ort: MEERESMUSEUM

Anmeldung MEERESMUSEUM

Die Führung in der gleichnamigen Ausstellung des Museums beinhaltet die Beziehungen des Menschen zum Meer, die Nutzung des Meeres, aber auch die Verantwortung, die wir Menschen gegenüber dem Meer haben.

 

Dauer: 60 Minuten Geeignet für: ab Klasse 9

Thematische Führung Ort: MEERESMUSEUM

Anmeldung MEERESMUSEUM

Schwerpunkt dieser Führung ist die Gefährdung von Meerestieren durch menschliches Einwirken auf das Ökosystem Meer in Vergangenheit und Gegenwart.

 

Dauer: 60 Minuten Geeignet für: ab Klasse 9

Thematische Führung Ort: MEERESMUSEUM

Anmeldung MEERESMUSEUM

Die Kreidefelsen von Rügen sind eine geologische Besonderheit unseres Landes und gehören zu unserer unmittelbaren Umgebung. In dieser Veranstaltung werden die Schüler über die Entstehung der Kreide informiert und lernen die darin vorhandenen Fossilien kennen. Darüber hinaus gibt es Tipps zum Fossiliensammeln und zur Gewinnung von Mikrofossilien.

 

Dauer: 60 Minuten Geeignet für: ab Klasse 9

Thematische Führung Ort: MEERESMUSEUM  

Anmeldung MEERESMUSEUM

 

Arbeitsblätter

Wir bieten zu verschiedenen Themen Arbeitsblätter als Kopiervorlagen an. Diese sind zur Unterstützung bestimmter Stoffgebiete im Biologieunterricht geeignet.

Arbeitsblätter