Bastel einen Pinguin!

Du brauchst:

 

  • 1 weißes quadratisches Stück Papier (mind. 12 cm Seitenlänge), am Besten auf einer Seite schwarz und auf der anderen Seite weiss
  • 1 Stück oranges oder rotes Papier
  • Schere und Kleber
  • 2 Wackelaugen

Hier gibt es die komplette Bastelanleitung als pdf-Datei: Faltanleitung Pinguin.

 

 

Schritt 1

Lege das Papier mit der weißen Seite nach oben. Falte es einmal in der Diagonalen und klappe es wieder auf.

Schritt 2

Falte die rechte Ecke zur Mitte.

 

 

Schritt 3

 Falte auch die linke Ecke zur Mitte.

Schritt 4

Knicke die untere Spitze nach oben, bis zur Hälfte der gefalteten Seiten.

 

 

 

Schritt 5

Drehe nun das Papier um, so dass die schwarze Seite oben ist und die Spitze nach unten zeigt. Falte nun diese untere Spitze ein Stück nach oben (ca. 3 cm).
Dies wird die Stehhilfe für den Pinguin.

Schritt 6

Falte den Pinguin längs in der Mitte.

 

 

Schritt 7

Ziehe den Kopf des Pinguins ein wenig nach vorne.

Schritt 8

Schneide einen Schnabel aus orangem oder rotem Papier aus und klebe ihn auf den Pinguinkopf. Am besten legst Du den ausgeklappten Kopf auf das Papier und misst die genaue Größe ab.Zum Schluss braucht der Pinguin noch Augen. Klebe zwei Wackelaugen auf oder hole einfach zwei weiße Punkte aus dem Locher.

 

Fertig ist der Pinguin!