Malen und Basteln

Museum für Zuhause: Taschenmuseum

Museen sammeln und bewahren Kultur- und Naturschätze. Diese Objekte werden in einem Verzeichnis aufgelistet und oftmals in Ausstellungen gezeigt. Um über die coronabedingten Schließungen unserer Museen hinwegzutrösten, haben wir für Euch eine Anleitung für ein eigenes kleines Museum zusammengestellt. Bewahrt Fundstücke aus der Natur oder vom Stöbern auf dem Dachboden damit systematisch in Eurer eigenen Sammlung auf und lernt so ein Stück Museumsalltag kennen. In der Anleitung enthalten sind eine Aufbewahrungsbox, ein Sammlungsverzeichnis und kleine Sammeletiketten für Euer Museum. Viel Spaß beim Sammeln und Bewahren Eurer Schätze! Und richtige Museumsfans machen vielleicht sogar eine kleine Ausstellung für ihre Familie?

Museum für Zuhause: Bastelbogen MEERESMUSEUM

Bastelbogen Museum für Zuhause (Grafik: Anita Riechert / Deutsches Meeresmuseum)

Werdet selbst zum Museumsdirektor und gestaltet Euer eigenes MEERESMUSEUM! In unserem Bastelbogen könnt Ihr die Vitrinen des Katharinenklosters mit verschiedenen Museumsobjekten bestücken. Einfach ausdrucken, Figuren ausmalen, ausschneiden und los geht es mit der Ausstellungsplanung!

Buckelwal-Mandala

Dieses Buckelwal-Mandala könnt Ihr in allen schönen Farben anmalen und wenn Ihr mögt an Eurem Lieblingsplatz zu Hause befestigen! Verwendet dafür am besten etwas dickeres Papier zum Ausdrucken und schneidet dann den Buckelwal aus.

Immer herein spaziert!

Habt ihr schon unsere Türanhänger entdeckt? Damit könnt ihr euer Zimmer mit tollen Motiven aus unseren Aquarien und Ausstellungen verschönern! Zum Download geht es hier.

Mehr Bastelvorlagen findet ihr im orangenen Kasten rechts!

 

 

Begleitmaterial für Minis im Museum-Veranstaltungen

Hier bieten wir die Begleitmaterialien der "Minis im Museum"-Veranstaltungen zum Selbstausdrucken an.

Viel Spaß beim Spielen, Malen und Basteln!