Für Kinder und Familien

Tatort Museum 3

Es ist wieder passiert: ein wertvolles Museumspräparat wurde aus dem OZEANEUM gestohlen. Wie konnte das passieren? Was genau wurde gestohlen und: wer ist der Täter? Informationen zu dem neuen Fall findest Du hier!

Advents-Geschenkaktion im OZEANEUM

In diesem Jahr kann wieder ein Kind pro Tag mit gültiger Eintrittskarte ein Päckchen von unserem Adventskalender am geschmückten Weihnachtsbaum im Foyer öffnen.

Wo: OZEANEUM

Wann: 01.12.2017 - 23.12.2017

NACHTs im Museum

Vom großen Fressen- Taschenlampenführung am 17.11.2017. (Foto: Uli Kunz/ OZEANEUM Stralsund)

Was machen eigentlich die Fische in unseren Aquarien nachts? Nachdem sich die Museumstüren für unsere Besucher geschlossen haben, könnt Ihr zu verschiedenen Themen auf Entdeckungsreise durch das dunkle Museum gehen. Erkundet dabei im Schein der Taschenlampe die geheimnisvollen Gänge des OZEANEUMs. Eine Anmeldung ist erforderlich. Weitere Informationen und Termine unter:

NACHTs im Museum!

Spiele-App "Be the Whale" des Deutschen Meeresmuseums!

Logo der Spiele-App "Be the Whale des Deutschen Meeresmuseums. (Grafik: Deutsches Meeresmuseum)

Warst du schon mal ein Buckelwal? Nein? Dann hast du jetzt die einmalige Möglichkeit dazu und zwar mit der kostenlosen App "Be the Whale" vom Deutschen Meeresmuseum! Mehr zum Inhalt des Spiels und wo du es findest erfährst du hier!

Kindergeburtstag!

Kindergeburtstag im MEERESMUSEUM, OZEANEUM oder NAUTINEUM

Ihr wollt eine Geburtstagsparty der besonderen Art feiern? Dann seid ihr bei uns genau richtig! Ihr müsst euch nur noch entscheiden, ob ihr im MEERESMUSEUM oder OZEANEUM feiern möchtet. Damit die Party perfekt wird, könnt ihr Einladungskarten und eine Meerestiere-Wimpelkette herunterladen! Meldet euch rechtzeitig an, um einen Termin zu erwischen, denn die Nachfrage ist groß!

 

Hier gehts zu den Infos!

Angebote für Gruppen

Ausführliche Informationen zu Angeboten für Gruppen gibt es hier:

Angebote für Gruppen

Schildkrötenhospital

Schildkrötenhospital für Kinder im MEERESMUSEUM.

Im MEERESMUSEUM könnt Ihr Euch als Tierarzt versuchen! Das kleine Schildkrötenhospital neben dem Aquarium der Meeresschildkröten lädt Euch zum Spielen ein. Stofftiere können dort gefüttert, untersucht und gepflegt werden. Dafür stehen Spritze, Stethoskop, Waage und Maßband zur Verfügung. Es liegen sogar echte Arbeitskittel für Euch bereit. Wollt Ihr mehr über unsere Meeresschildkröten wissen? Dann sind die Schaufütterungen (Mo, Mi und Fr um 13:15 Uhr) vielleicht das richtige für Euch.